TOMATO SPAGETTI

Main ,
TOMATO SPAGETTI

Zutaten:

(Für zwei Personen)

  • 300 g getrocknete Vollkornspaghetti
  • 1 Bündel frisches Basilikum
  • 1 mittlere Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen, nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Extra Virgin Olivenöl, plus mehr bei Bedarf
  • ¼ Teelöffel feines Meersalz, nach Geschmack
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • 1 kg reife Tomaten oder 2 x 400 g Dosen gehackte Tomaten

 

Zubereitung:

  • Die Teigwaren entsprechend den Anweisungen auf dem Paket kochen. Für eine leichtere Option servieren Sie die Tomatensosse mit Zucchini Nudeln.
  • Während die Pasta kocht, machen Sie die Sosse: Stellen Sie die Basilikum Blätter auf ein Schneidebrett (ein paar Baby Blätter bei Seite lassen, zu garnieren), dann hacken Sie grob die restlichen Blätter und fein hacken Sie die Stiele.
  • Zwiebel und Knoblauch schälen und fein schneiden. Wenn Sie frisch verwenden, schneiden Sie die Tomaten in Hälften, dann grob hacken oder öffnen Sie sorgfältig die Dosen von Tomaten.
  • Setzen Sie einen Topf auf eine mittlere Hitze und fügen Sie 1 Esslöffel Olivenöl und die Zwiebel, dann kochen für ca. 7 Minuten, oder bis sie weich und leicht golden.
  • Rühren Sie den Knoblauch und Basilikum Stiele für ein paar Minuten, dann fügen Sie die frischen oder verzinnten Tomaten
  • Mit einer kleinen Prise Salz und Pfeffer würzen, dann ca. 15 Minuten kochen lassen und gelegentlich umrühren.
  • Rühren Sie die Spaghetti in die Sosse und fügen Sie ein bisschen Wasser, um die Pasta zu lösen, wenn nötig.
  • Streuen Sie darüber Pfeffer und frischen Basilikumblättern, falls gewünscht.

 

Tipps:

Machen Sie es kornfrei: Servieren Sie diese Tomatensauce mit spiralisierten oder in dünnen Streifen geschnittener Zucchini oder auf einem Bett aus Spaghetti Squash.